Der TOYS & GAMES Report - das Fachmagazin für Toys, Games und Familie

Titelstories

Ausgezeichnete Action bei „Bank Alarm“

„Ok, Leute, schnell rein, schnell raus und keiner wird verletzt!“ bellt der Boss aus dem Funkgerät. Die Spieler müssen schnell reagieren und im Team arbeiten, um den Tresor zu knacken! Die Actionkonsole „Bank Alarm“ begeistert nicht nur Spieler, sondern gleich ganze Gremien: In der vergangenen Woche wurde die Nominierung für den TOTY 2020 (USA) für „Bank Alarm“ bekanntgegeben. Das ist bereits die 5. Auszeichnung in einer sehenswerten internationalen Reihe, die das Spiel seit der Veröffentlichung im Sommer erhielt: Best Family Game 2019 (Belgien), Best Game Designer 2019 (UK), Tagie Award/Game Innovator 2019 (USA), ASTRA/Best Toys for kids 2019 (USA). „Bank Alarm“ ist ein kooperatives Spiel von Megableu, im Vertrieb von Hutter Trade, das in 5 Schwierigkeitsstufen gespielt werden kann. Hutter Trade

Mehr lesen


Editorial Blog

 

 

 

Peter Hollo: Nachhaltigkeit als Chance begreifen!

 

Auch wenn die Pressemeldungen über Fridays for Future weniger und der Hype um Greta leiser wird, so darf das niemanden darüber hinwegtäuschen, dass Nachhaltigkeit und nachhaltiges wirtschaften eines der zentralen Themen der nächsten Jahre sein wird. Und das gerade in unserer Branche. Denn nahezu keine andere Branche arbeitet so dicht an einer Zielgruppe, deren Werte und Vorstellungen sich genau um solche Themen drehen. Selbstverständlich kann man manch jugendlichen Elan belächeln und so...

Mehr lesen


Prognose - Handel setzt an Black Friday und Cyber Monday 3,1 Miliarden Euro um

Immer mehr Kunden in Deutschland gehen an Black Friday und Cyber Monday gezielt auf Schnäppchenjagd. Der Handelsverband Deutschland (HDE) rechnet in diesem Jahr mit einem Umsatz von 3,1 Milliarden an diesen beiden Tagen. Das entspricht im Vergleich zum Vorjahr einem Plus von 22 Prozent. „Black Friday und Cyber Monday werden hierzulande immer bekannter und beliebter“, so HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth. Zahlen des HDE-Online-Monitors zeigen, dass nur noch sechs Prozent der Online-Shopper den Black Friday nicht kennen. Im vergangenen Jahr war der Cyber Monday etwa einem Viertel der Befragten unbekannt, 2019 ist es nur noch etwa ein Fünftel. HDE

Mehr lesen

Die Pflicht ruft - Der game Sales Award im Oktober

Im Oktober kann der game – Verband der deutschen Games-Branche den Ego-Shooter „Call of Duty: Modern Warfare“ mit einem game Sales Awards in Platin auszeichnen. Dem mittlerweile 16. Teil der „Call of Duty“-Spielreihe ist es nur wenige Tage nach seiner Veröffentlichung Ende Oktober gelungen, die Marke von 200.000 verkauften Spielen zu überwinden. Für diesen Erfolg erhält der Titel rund um Spezialeinheiten, Freiheitskämpfer und verdeckte Operationen eine Platin-Trophäe. 

 

Im Oktober 2019 geht damit ein game Sales Award in Platin an: Call of Duty: Modern Warfare (Infinity Ward/Activision) erschienen für die Plattformen PlayStation 4, Xbox One und PC. game

Toy Business Forum 2020 – Up to date in Handel und Spielware

Spielwarenmesse - Das Toy Business Forum in der TrendGallery in Halle 3A setzt Themen in den Fokus, die die Spielwarenbranche bewegen. Nationale und internationale Referenten bringen die Fachbesucher vom 29. Januar bis zum 2. Februar täglich von 13 bis 15 Uhr auf den neuesten Stand. Derzeitige Marktentwicklungen, die zukünftigen Trends aus der Welt des Handels und der Spielware sowie Digitalisierung und Change Management stehen auf der Agenda. Zusätzlich geben die LicenseTalks von Mittwoch bis Samstag Einblicke ins Lizenzgeschäft. Die Teilnahme an den Vorträgen ist kostenlos. Es wird eine simultane Übersetzung auf Deutsch bzw. Englisch angeboten. Spielwarenmesse eG

Mehr lesen

Lego technic Landrover Defender

In Zusammenarbeit mit Land Rover stellt die LEGO Gruppe die wohl kleinste Neuheit der Internationalen Automobil-Ausstellung in Frankfurt vor: eine originalgetreue Nachbildung des neuen Land Rover Defender als LEGO Technic Set.

 

Das LEGO Technic Land Rover Defender Set im klassischen Land Rover Olivgrün enthält 2.573 LEGO Elemente, Felgen im Originaldesign, ein sequenzielles 4-Gang-Getriebe und einen 6-Zylinder-Reihenmotor mit beweglichen Kolben. Allradantrieb mit drei Differenzialen, eine Einzelradaufhängung an beiden Achsen sowie eine funktionierende Lenkung und Winde sind ebenfalls integriert. Durch die Gangschaltung mit zwei Hebeln zum Einlegen hoher oder niedriger Übersetzungsverhältnisse sowie den neuen Wählhebel zum Wechseln des Gangs hat dieses neue LEGO Auto-Modell das bisher aufwendigste LEGO Technic Getriebe. LEGO

Internationaler Tag der Kinderrechte - Fakten zur Situation in Deutschland

Im Jahr 2018 waren 2,4 Millionen Kinder und Jugendliche in Deutschland von Armut und sozialer Ausgrenzung bedroht. Im Vergleich zum Vorjahr waren das 6 % weniger. Gleichzeitig haben die Jugendämter bei rund 50 400 Kindern und Jugendlichen eine Kindeswohlgefährdung aufgrund von Gewalt oder Vernachlässigung festgestellt, 10 % mehr als 2017. Anlässlich des Internationalen Tages der Kinderrechte am 20. November 2019 trägt das Statistische Bundesamt (Destatis) exemplarisch Fakten zur Situation der rund 13,6 Millionen minderjährigen Kinder und Jugendlichen in Deutschland für das Jahr 2018 zusammen. DESTATIS

Mehr lesen

Ravensburger 3D Puzzle - Herbstneuheiten 2019

Ravensburger. Mehr lesen

NIO geht ab sofort für Carrera ins Rennen

Die Kultmarke Carrera gewinnt mit NIO Life, der Lifestyle-Marke unter NIO, einen neuen Lizenzpartner. Ab sofort geht das neue EP9 Slotcar in metallischem Silber für Carrera DIGITAL 132 ins Rennen. NIO ist die erste chinesische Marke, mit der Carrera zusammen arbeitet.

 

Der EP9 definiert das EV- und Supersportwagen-Paradigma neu. Der elektrische Supersportwagen in limitierter Auflage hat sich als eines der schnellsten Elektroautos der Welt erwiesen. Am 12. Mai 2017 brach der NIO EP9 den bestehenden Rundenrekord auf der Nürburgring Nordschleife und erzielte eine Rundenzeit von 6:45.90. Mit einer Beschleunigung von 0-200 km/h in 7,1 Sekunden ist der EP9 darauf ausgelegt, Grenzen zu überschreiten und Rekorde zu setzen. Carrera

Mehr lesen

Die Ritter von Novelmore -  PLAYMOBIL präsentiert Special bei TOGGO auf SUPER RTL

Die Helden von Novelmore aus der spektakulären Neuauflage der Ritterspielwelt von PLAYMOBIL erobern jetzt den TV-Bildschirm. Am 22. November 2019 um 19:15 Uhr strahlt SUPER RTL das Zeichentrick-Special „Die Invincibus“ als exklusive Preview bei TOGGO aus. Ab 25. November ist das Special dann auf dem deutschen YouTube-Channel von PLAYMOBIL abrufbar.

 

In der mystischen und actionreichen Story stehen sich die heldenhaften Ritter von Novelmore und die rebellischen Burnham Raiders im Kampf um die magische Rüstung Invincibus gegenüber, die ihren Träger unbesiegbar macht. Originelle Charaktere wie der unterschätzte Prinz Arwynn, der gewiefte Erfinder Dario Da Vanci oder die beherzte Lady Gwynn erleben in Novelmore spannende Abenteuer und mutige Heldentaten. 

 

Das Special „Die Invincibus“ ist der Auftakt zur großen PLAYMOBIL Original Serie, deren Ausstrahlung ab Herbst 2020 geplant ist. Die Preview stellt die Helden und die Story vor und macht neugierig auf weitere Abenteuer aus der Welt von Novelmore. Auf neue Geschichten der Novelmore-Helden müssen Fans übrigens nicht lange warten, denn schon am 30. November erscheint die nächste Ausgabe des PLAYMOBIL-Magazins mit spannenden Abenteuern aus Novelmore und einer exklusiven Figur der Ritterwelt; weitere Hefte folgen im kommenden Jahr. Zudem bringt Europa (Sony Music) Ende Januar 2020 die ersten Folgen einer Novelmore-Hörspielreihe in den Handel. Und wer den Mut besitzt, gleich selbst zum Ritterspektakel aufzubrechen, kann sich mit dem Novelmore-Adventskalender „Kampf um den magischen Stein“ das lange Warten verkürzen, bis sich die großen Weihnachtswünsche erfüllen... Playmobil

Mehr lesen

Bundestag beendet Hängepartie um Games-Förderung

Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat entschieden: Auch 2020 wird es Mittel in Höhe von 50 Millionen Euro für die Förderung von Spiele-Entwicklungen in Deutschland geben. Damit steht nach mehrmonatiger Ungewissheit fest, dass die erst im vergangenen Jahr eingeführte Games-Förderung auf Bundesebene bestehen bleibt. Mit der Entscheidung in der Bereinigungssitzung des Haushaltsausschusses auf Vorlage der Regierung wurde die vom game – Verband der deutschen Games-Branche geforderte Planungssicherheit ermöglicht. Denn erstmals wird der Etat der Games-Förderung damit auch für die kommenden Jahre bis 2023 im Bundeshaushalt abgesichert. game

Mehr lesen

Digitalisierung sorgt für neue Geschäftsmodelle im Handel

Beratung via Chat, Lieferung bis an die Haustür oder Click-and-Collect im Geschäft: Die Digitalisierung hat dem Handel online wie offline zahlreiche neue Möglichkeiten eröffnet. Dabei geht es nicht nur um einzelne Services, die den Kunden angeboten werden, sondern auch um die Entwicklung ganz neuer Geschäftsmodelle.  bitkom

Mehr lesen

LEGO Hidden Side - DISRUPTION IM KINDERZIMMER

Eine neurowissenschaftliche Studie zeigt: Physisch-digitale Spielkonzepte wie LEGO® Hidden SideTM machen Kinder kreativer. Digitalkompetenz ja, aber bitte nicht auf Kosten der Kreativität und Fantasie. Gerade Eltern ist das Streben ihrer Kinder ins Digitale oft alles andere als recht. Die Sorge, dass zu viel Screentime negative Folgen hat und zulasten des „guten alten“ Spielens mit Tiefgang geht, treibt sie um. Eine vom Forschungsinstitut Goldmedia im Auftrag von LEGO® Hidden SideTM durchgeführte neurowissenschaftliche Untersuchung* zeigt nun, dass gerade die Kombination aus physischem und digitalem, also das „phygitale“ Spiel positive Auswirkungen auf Sensorik und Motorik hat und die Kreativität von Kindern fördern kann. LEGO

Mehr lesen

Black Friday und Singles’ Day - Umsätze übertreffen Weihnachtsgeschäft

In Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien, Polen und Brasilien übertreffen die Umsätze, die in der Black-Friday-Woche generiert werden, bereits die des Weihnachtsgeschäfts. In China hingegen ist der Singles’ Day das wichtigste Shopping Event des Jahres. Er generiert im Vergleich zu einer gewöhnlichen Woche das Dreifache an Umsätzen. GfK Insights zeigen außerdem, dass der Trend bei Verbrauchern weg von günstigen hin zu höherwertigen Produkten im Angebot geht. In diesem Jahr fällt Black Friday auf den 29. November 2019. An diesem Tag erhalten nicht nur viele Verbraucher ihr Gehalt, der Tag liegt auch nur etwa drei Wochen vor Weihnachten. Ein gut gewähltes Datum also. GfK geht davon aus, dass die Umsatzerlöse des diesjährigen Black Fridays die bisherigen Rekorde übertreffen werden. GfK

Mehr lesen