Der TOYS & GAMES Report - das Fachmagazin für Toys, Games und Familie

Titelstories

Aus die Maus! Bob Iger tritt bei Disney zurück

Bob Iger, der CEO der Walt Disney Company, tritt nach 15 Jahren überraschend mit sofortiger Wirkung zurück. Sein Nachfolger ist Bob Chapek, der die letzten 5 Jahre für das Geschäft mit Themenparks und Resorts verantwortlich war. Wie Iger ist auch Chapek eine Disney Eigenproduktion. Bereits seit 27 Jahren ist er für das Unternehmen tätig. Obwohl es seit einiger Zeit Spekulationen über den Rücktritt des 69 jährigen Iger gab, so kommt sein Rücktritt nun doch überraschend. Nach seinem Rücktritt wird er Disney noch bis 2021 als Chef des Verwaltungsrats erhalten bleiben. Nach Igers überraschendem Rücktritt sinkt die Disney Aktie um mehr als 4%. Was auch an der Person von Bob Chapek liegen mag. War er die letzten Jahre nicht gerade für das "Zukunftsgeschäft" von Disney tätig, wie in bestimmten Kreisen gemunkelt wird. Chapek erwarten nun einige echte Baustellen. Disneys Streamingdienst verschlingt derzeit Millionen und der seit längerer Zeit schwächelnde Sportsender ESPN ist in der Krise. Ph


Anzeige

Für weitere Informationen zu Referenten*innen oder Themen und zur Buchung von Tickets folgen Sie bitte diesem Link.


KIDDINX - Leo Lausemaus neu im Portfolio

 

KIDDINX Media baut sein Kids-Brands-Portfolio mit dem Buchklassiker Leo Lausemaus weiter aus. Die Berliner Lizenzagentur vertritt die Lizenzrechte im Auftrag des Lingen Verlags im deutschsprachigen Raum in allen Kategorien – mit Ausnahme der Buchrechte.

 

Seit über 15 Jahren lässt der kleine freche Leo Kinderaugen strahlen und erzählt zu jeder alltäglichen

Kindergartensituation eine ansprechende und lehrreiche Geschichte. Mit den gleichen Sorgen und Problemen wie alle kleinen Kinder ist sie ganz nah bei ihren Fans. Liebevolle Illustrationen und

kindgerechte Texte erzählen wundervolle Geschichten, mit denen Kindern viel lernen können, bieten

Lösungen für Alltagsprobleme und laden gleichzeitig zum Entdecken und Träumen ein.

 

Leo Lausemaus wohnt zusammen mit seinen Eltern und seiner kleinen Schwester Lili in einem kleinen

Mäusehaus. Er liebt es, seine Großeltern auf ihrem Bauernhof zu besuchen und dort auf dem großen

Traktor mitzufahren. Gemeinsam mit seinen besten Freunden Didi Dachs und Fipsi Hase erlebt der

kleine Mäuserich viele lustige und spannende Abenteuer im Kindergarten. KIDDINX

Mehr lesen

Joachim Tewes ist Geschäftsführer der Loick Trade GmbH

 

Seit dem 01.01.2020 ist Joachim Tewes Geschäftsführer der Loick Trade GmbH, einer neu gegründeten Tochtergesellschaft der Loick AG, die PlayMais vertreibt. Die Loick Trade GmbH ist für den Handel und den Vertrieb der Marken PlayMais und FARMfill verantwortlich. Seit über 20 Jahren entwickelt das Familienunternehmen rund um Hubert Loick nachhaltiges Bastelspielzeug sowie Verpackungsmaterialien, Catering-Artikel, Dämmstoffe und Energie aus nachwachsenden Rohstoffen. Ziel der neu gegründeten Gesellschaft ist es, die Produkte beider Marken weiterzuentwickeln und weltweit zu distribuieren. „Wir wollen wachsen und neue nationale und internationale Märkte erschließen“, sagt Joachim Tewes.

 

Der Vertriebsexperte war viele Jahre bei einem Telekommunikationsunternehmen in München tätig, wo er für den Aufbau und die Entwicklung des Direktvertriebs verantwortlich war. Zusätzlich bringt Tewes langjährige Erfahrungen im Projektmanagement, Marketing, Change-Management sowie der Marktforschung mit. Im November 2019 startete er zunächst als Vertriebsleiter bei der Loick AG und widmet sich nun als Geschäftsführer der Loick Trade GmbH seinen neuen Aufgaben. Loick Trade

Mehr lesen

Neue Stretch-Monchhichis bringen Bewegung ins Spiel

Bereits seit über 45 Jahren begleiten Monchhichis Kinder ab zwei Jahren schon durch den Alltag. Die diesjährige Frühjahrsneuheit, das Stretch-Monchhichi, ist eine echte Besonderheit: Erstmals sind die klassischen Modelle des Monchhichi-Jungen und -Mädchens dank beweglicher Gelenke im ganzen Körper nämlich wahre Turnkünstler. Nicht nur Arme und Beine, auch der Schwanz lassen sich nach Lust und Laune in verschiedene Positionen bringen. Ob Ballerina oder Akrobatikkünstler – die Monchhichis sind Allroundtalente und für jede Sportart zu haben. 

 

Auf zur Turnstunde. Auch Kids lieben es, sich zu bewegen – besonders zusammen mit ihrem Lieblingskuscheltier. Das neue Stretch-Monchhichi ist der perfekte Begleiter zum Kinderturnen. Es kann jede Übung mitmachen und bringt den Kleinen dadurch umso mehr Freude am Sport. Aber auch echte Bewegungsprofis brauchen mal eine Verschnaufpause. Dann können Kinder das Monchhichi problemlos auf die Bank in der Turnhalle setzen und beim Training zusehen lassen. Von dort aus kann es auch zuwinken. Und nach der Turnstunde heißt es: Kuschelzeit! Trotz ihrer beweglichen Gelenke sind die Stretch-Monchhichis genauso flauschig wie gewohnt und deshalb auch für ruhige Stunden der perfekte Begleiter. 

 

Die 20 Zentimeter großen Stretch-Monchhichis sind als Junge und Mädchen mit rotem Latz ab April im gut sortierten Fachhandel und online erhältlich. Sekiguchi

 

Lucky Luke in Kinderstiefeln

 

 

 

Seit seiner Geburt hat Lucky Luke über 120 Abenteuer in Amerika, Kanada, Mexiko und sogar Frankreich erlebt. Doch den berühmten Cowboy mit rotem Halstuch hätte es fast nie gegeben: Als Kind hat Luke mit dem Gedanken gespielt, Totengräber zu werden! Doch zum Glück währte diese Idee nicht lange, schließlich beweist Lucky Luke schon früh, dass er sich für die Gerechtigkeit im Wilden Westen einsetzt.

 

Bis heute geht ihm kein Schurke durch die Lappen. Denn Lucky Luke ist der Mann, der schneller schießt als sein Schatten. Diese und weitere Abenteuer aus seiner Kindheit finden sich im neuen Band Nr. 98 mit dem Titel „Volle Fahrt voraus“, vollgepackt mit spannenden Episoden und humorvollem Zusatzwissen aus dem Alltag des kleinen lonesome Cowboys. Egmont

Mehr lesen

So stark könnte Corona die Wirtschaft schwächen

 

Das Coronavirus legt die chinesische Wirtschaft lahm – mit deutlichen Auswirkungen auf die Wirtschaftsleistung vieler Länder. Wie die Statista-Grafik auf Basis einer Prognose der Deutschen Bank zeigt, könnte das deutsche Bruttoinlandsprodukt (BIP) im aktuellen Jahr um 0,3 Prozentpunkte schrumpfen. Gleiches gilt für China und den übrigen asiatischen Raum. Statista

Mehr lesen


Anzeige

Zur Ticketbuchung folgen Sie bitte diesem Link


Playmobil - Neue Spielideen für Sandkünstler

 

 

Pünktlich zur bevorstehenden Freiluftsaison erweitern zwei neue Spielideen die Reihe PLAYMOBIL 1.2.3 SAND. Mit reichlich Zubehör und originellen Spielfunktionen sind die Sandspielzeuge ideale Begleiter für den Spielplatz, Sandkasten oder Strand und sorgen für unbegrenzten, kreativen Spielspaß.

 

Backe, backe Kuchen! Das Kreativset „Sandbäckerei“ ist die perfekte Ausstattung für fantasievolle Kuchenkreationen. Mit den verschiedenen Stempeln und dem Topping-Aufsatz dekorieren Nachwuchsbäcker schöne Sandkuchen, Torten oder Muffins. So werden die kleinen Backkunstwerke garantiert zum Hingucker, der anschließend auf dem zum Tablett umfunktionierten Sieb präsentiert werden kann. Wer möchte probieren? Playmobil

Mehr lesen

 

Ass Altenburger - Jahresrückblick 2019

Spielen verbindet Generationen und bleibt auch 2020 imTrend – das belegen nicht nur die jährlichen Besucherrekorde auf der SPIEL Essen und verschiedene Studien… das ist auch die Mission und das Motto des mittlerweile 250 Mitarbeiter umfassenden Teams der Spielkartenfabrik Altenburg. Mit einem Umsatz

2019 von erneut über 30 Mio. Euro in den drei Geschäftsbereichen Retail (Handel), Industry (Werbung) und Publishing Services (Verlagsproduktion) sowie einem neu aufgestellten Mengenrekord von mehr als 11 Millionen produzierter Spiele, blickt das Unternehmen rund um Geschäftsführer Stefan Luther auf ein erfolgreiches 2019 zurück.

 

Treiber dieser positiven – und richtungsweisenden – Entwicklung sind einerseits der generelle Boom in der Spieleszene, für die ASS Altenburger im Geschäftsbereich Publishing Services als Produzent tätig ist, andererseits Spiele rund um Filmblockbuster wie Die Eiskönigin 2 und die Ausweitung der Distributionstätigkeit mit neuen Partnern wie dem spanischen Spielwarenhersteller Magicbox mit dem Sammelfigurenthema SuperZings, das seit Mitte 2019 von ASS Altenburger im deutschsprachigen Markt vertrieben wird.  Ass Altenburger

Mehr lesen

Fasching sorgt für schöne Kindheitserinnerungen

Laut einer aktuellen Umfrage von Statista in Zusammenarbeit mit YouGov geben nur 23 Prozent der Befragten an, in ihrer Kindheit kein Fasching gefeiert zu haben. Jede oder jeder Zweite gibt an, vor allem schöne Erinnerungen an die Feste zu haben. Bei elf Prozent sind es weniger schöne Erinnerungen. Wenn sie heute noch einmal Kind wären, würden sich mit 19 Prozent die meisten Frauen als Prinzessin verkleiden. Bei den Männern ist mit 16 Prozent das Cowboy-Kostüm am beliebtesten. Statista

Carrera GO!!! Vollgas mit den Lizenz-Helden

Es geht wieder heiß her! Rennfahrer ab 6 Jahren starten mit den brandneuen Schlitten in jeder Menge neuer Sets voll durch. Bei Carrera GO!!! können kleine Nachwuchs-Piloten den Lieblingshelden auf der Strecke ganz nah sein. Top Lizenzen ermöglichen das Eintauchen in die Welt der beliebten Stars aus Film & Videospiel-Reihen. Mit dabei sind die rasanten Helden aus den Disney●Pixar Cars Filmen, Nintendo-Star Mario und seine Freunde und als große Neuheit in diesem Jahr die verrückten, gelben Minions. Aber nicht nur bei den animierten Helden geht es heiß her, sondern auch bei den beliebten Rennprofis aus DTM, Formel-1 und GT-Serien. Die heißen Rennstrecken der Carrera GO!!! Autorennbahn bieten Action-Elemente wie Sprungschanzen, Loopings, Engstellen, Steilkurven und vieles mehr, die für Spaß und Spannung bei höchster Geschwindigkeit sorgen. Carrera

Mehr lesen


Editorial Blog

 

 

Peter Hollo: ...und weg bist Du!

 

Das jahrelange Geschacher um Real hat sein Ende gefunden. Für 300 Millionen Euro hat Metro nun seine Real-Sparte an den russischen Investor SCP Group verkauft. Wie einige meinen nicht nur weit unter dem Immobilienwert des Unternehmens, sondern auch um etwa 200 Millionen Euro weniger, als man vor einigen Monaten noch dafür erwartet hatte. Für einen externen Beobachter wie mich sieht das nach einem Ende mit Schrecken, statt einem Schrecken ohne Ende aus. Nicht nach einem geordneten Rückzug....

Mehr lesen


Hasbro - DreamWorks Trolls World Tour

DreamWorks Trolls World Tour Tiny Dancers Serie 1. Die Tiny Dancers sind niedliche, kleine Figuren der Charaktere aus dem Film Trolls World Tour, die zum

Sammeln, Spielen und Stylen einladen. Die Serie 1 präsentiert zwölf verschiedene Charaktere. Welche Figur sich in der jeweiligen Verpackung verbirgt, wird erst beim Öffnen enthüllt, was einen tollen Überraschungseffekt generiert. Hasbro

Mehr lesen

Markus Langer wechselt zu Boxine

Markus Langer scheidet zum 31. März als Geschäftsführer bei Oetinger Media aus. Langer war bei der Verlagsgruppe Oetinger seit 2007 in leitenden Funktionen tätig, 2015 wurde er Geschäftsführer von Oetinger Media. Er verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch, um sich neuen beruflichen Herausforderungen bei Boxine zu stellen. Dort wird er ab April den Geschäftsbereich der Portfolioplanung verantworten. Katharina Hammann, Programmleitung bei Oetinger Media, wird bis zu einer Lösung der Nachfolge die Leitung der Oetinger Media GmbH interimsweise übernehmen. Ph

Karneval bringt Handel 360 Millionen Euro Umsatz

Der Einzelhandel in Deutschland kann zum Karneval mit Mehreinnahmen von 360 Millionen Euro rechnen. Gezielte Einkäufe für die tollen Tage planen knapp mehr als neun Prozent der Verbraucher. Die meisten Kunden greifen dabei bei Verkleidungen und Kostümen zu. Gefragt sind aber auch Schminke, Make-up, Schmuck, Accessoires und Dekorationsartikel für die eigene Party. Daten zum vergangenen Jahr machen deutlich, dass vor allem Menschen mit Kindern den Karneval als Shopping-Anlass fest auf dem Einkaufszettel stehen haben. Insgesamt steigen die Karnevals-Ausgaben 2020 im Vorjahresvergleich an: Nur rund 20 Prozent der Verbraucher wollen ihre Ausgaben zu diesem Anlass reduzieren, während knapp 38 Prozent Mehrausgaben einplanen. Die repräsentative Umfrage wurde vom Handelsforschungsinstitut IFH Köln im Auftrag des HDE durchgeführt. HDE