Editorial Blog · 30. Juli 2020
Mal Hand auf´s Herz, ein echter Brancheninsider war man die letzten Jahre doch nur, wenn man über die jeweilige Messe, auf der man sich gerade aus unerklärlichen Gründen befand, so stellte man es zumindest dar, nörgelte und seinen Unmut mit den herrschenden Verhältnissen bekundete. Das allseits beliebte "früher waren die Gänge voller" wurde von Ausstellern gerne mit dem üblichen "und die Stände werden immer teurer und der Service immer weniger" beantwortet. Zwei Parteien, seelig...

Editorial Blog · 09. Juli 2020
Am 15.07.2020 findet der digitale Tag der Lizenzen 2020 statt. Ich gebe zu, ich habe kurz darüber nachgedacht, ob ich im Rahmen meiner Multifunktionalität über das Licensing schreiben sollte oder nicht. Aber zum einen ist mein Engagement und Involvement im Licensing hinlänglich bekannt und zum anderen schreibe ich ja auch für andere Magazine. Da wäre es fast albern, das für die eigene Publikation nicht zu tun. Mit dem digitalen Tag der Lizenzen ist etwas gelungen, was viele in dieser...

Editorial Blog · 02. Juli 2020
Wir haben an dieser Stelle schon oft darüber gesprochen, über den berühmten Purpose. Und wie wichtig es ist, dass Unternehmen heutzutage als nützlicher Teil der Gesellschaft gesehen werden. Noch nie zuvor war das Verhalten von Unternehmen, deren Überzeugungen und Einstellungen so transparent wie heute. Noch nie wurden Unternehmen (vielleicht) mehr an Ihrem Purpose gemessen als an ihren Produkten. Und die großen FMCG-Player machen jetzt ernst! Twitter, Facebook und Co. werden während der...

Gastautoren · 24. Juni 2020
Axel Dammler zeigt in diesem Video, welche Spielzeugmarken bei Kindern gerade angesagt sind. Wer hat dazu gewonnen, wer hat an Coolness verloren? Die Ergebnisse stammen aus der Studie Trend Tracking Kids 2020.

Editorial Blog · 18. Juni 2020
Ich seh schon das Grinsen in den Gesichtern der Damen, die das hier lesen. "Kein Wunder, bist ja auch keine Frau" wird da die ein oder andere denken. Auch irgendwie ne Form von Sexismus das Klischee über das eigene Geschlecht anzunehmen und sich mit nem zweiten männlichen Klischee über mich lustig zu machen ...zwinker zwinker. Fühle ich mich jetzt verfolgt? Na heute mal nicht, denn ich kann rückwärts einparken. Ich meine das mit dem Multitasking durchaus ernst und frage mich, wann sich...

Editorial Blog · 04. Juni 2020
Die USA werden von einem Maulhelden regiert. Eine Seuche rafft seine Landsleute dahin, die Städte brennen und alte Gräben sind so tief wie noch nie. Die Presse wird inzwischen nicht mehr nur mit Worten verunglimpft, sondern beschossen. Und immer und immer wieder wird Öl ins Feuer gegossen. Mit der Welt befindet man sich im (Handels-)krieg, alte Verpflichtungen werden einseitig aufgekündigt. Man fragt sich, stecken da Unvermögen dahinter oder doch ein knallharter Plan die USA in eine...

Editorial Blog · 28. Mai 2020
...und keiner geht hin. Ganz selten passt ein verballhornter Sponti-Spruch aus den wilden Siebzigern so gut und trifft damit den Nagel so genau auf den Kopf. Aber woran liegt das? Und jetzt bitte nichts zum Thema künstliche oder gar kuriose Feiertage. Die grandiose Erfolgsgeschichte des Muttertags oder gar des Black Friday oder der Black Week in Deutschland sprechen da eine ganz andere Sprache. Als die Dichterin und Frauenrechtlerin Julia Ward Howe 1870 angesichts von Krieg und Sklaverei einen...

Gastautoren · 21. Mai 2020
Wie stellt man Figuren in Medienthemen und Kommunikation zusammen, um eine möglichst breite Zielgruppe zu erreichen? Warum funktionieren Tiere so gut und wie holt man Jungs und Mädchen über passend charakterisierte Personen ab? Wie wichtig sind Identifikationspotenzial und Pojektionsfläche? Informationen zum Autor

14. Mai 2020
Warum das Lesen von Büchern die Welt zu einem besseren Ort machen kann. Kinder, die mit Büchern und Geschichten aufwachsen, denen von klein auf viel vorgelesen wurde, haben einen klaren Vorteil: denn wer mit Spaß schon früh die spannende Welt der Geschichten entdeckt, wird meist viel leichter Zugang zum Lesen finden. In meiner Welt gab es immer schon reichlich Bücher. Vor allem die beim Großvater. Anfangs übten sie wegen ihres besonderen Duftes eine Faszination aus, der ich mich nicht...

Gastautoren · 07. Mai 2020
Mit welchen Signalen muss man kommunizieren, um eine breite Zielgruppe im Kindermarkt zu erreichen - und warum funktioniert Gelb so gut? Informationen zum Autor

Mehr anzeigen