Editorial Blog · 10. Oktober 2019
Ich weiß nicht genau, ob das in ein Fachmagazin passt oder ob man hier Themen anschneiden sollte, die eher gesellschaftlich relevant sind und primär nichts mit der Branche zu tun haben. Aber ich sage Ihnen was: die Ereignisse in Halle schockieren mich zutiefst. Über 70 Jahre nach dem Holocaust müssen sich in Deutschland wieder jüdische Männer, Frauen und Kinder in ihrer Synagoge verbarrikadieren um nicht am hellichten Tag erschossen zu werden. Das ist eine Schande! Wer Familie hat, der...

Gastautoren · 06. Oktober 2019
Die letzten Sonnenanbeter (oder Gipfelbezwinger) sind aus dem Urlaub heimgekehrt, Sandkörner werden aus den Klamotten gewaschen und dem Auto gesaugt. Nach der kollektiven Sommerpause, so ist es jedes Jahr, startet der Messemarathon. In „unserer“ Branche machte die „Kind + Jugend“ in Köln den Anfang, Anfang Oktober geht es dann traditionell nach London. Die Brand Licensing Europe ruft zum Stelldichein für alle Geschäftsfrauen und -männer, die mit Lizenzen, Medien und Produkten zu...

Gastautoren · 26. September 2019
Zukünftig dürfte es für die Anbieter von Kinderinhalten auf YouTube deutlich schwerer werden, ihre Inhalte zu monetarisieren. YouTube hat angekündigt, ab Januar für Kinderinhalte keine personalisierte Werbung mehr auszuspielen. Hintergrund Hintergrund ist eine Vergleichsvereinbarung, die Google und YouTube mit der US-amerikanischen Verbraucherschutzbehörde FTC kürzlich geschlossen haben. Die FTC hatte Google und YouTube wegen Verstößen gegen das Gesetz zum Schutz der Privatspähre von...

Editorial Blog · 19. September 2019
Wenn ich mir so die durchschnittliche Halbwertszeit einer Führungskraft in unserer Branche anschaue, dann könnte man meinen, wir alle sind einfach zu blöd für unseren Job. Je exponierter die Position, desto kürzer die Verweilzeit. Oder sollte man besser sagen, die Duldungszeit? Zwei bis vier Jahre sind für einen Geschäftsführer oder eine andere Führungskraft heute keine Seltenheit mehr, sondern eher die Regel - so scheint´s. Was für die einen das Fleisch gewordene Peter Prinzip ist,...

Editorial Blog · 11. September 2019
Wir Europäer und gerade wir Deutschen sagen den Amerikanern ja eine ganze Menge von befremdlichen Eigenschaften nach. Zum Beispiel deren übermäßige Freundlichkeit. Vom elitären deutschen Bildungsbürgertum wird das dann schnell als oberflächlich und nicht authentisch kommentiert. "Du, ich war letzte Woche in Vegas. Stell Dir vor, die Leute da, alle lachen Dich an? Ich glaube die sind alle auf Drogen. Alle sooo oberflächlich." Mal ganz ehrlich, ich mag diese Art von (oberflächlicher)...

Editorial Blog · 05. September 2019
Wer mich kennt, der weiß, auch ich bin ein Freund von gesundem Zweckoptimismus. Anstatt die Dinge schlecht zu reden, hilft ganz oft der Wechsel des eigenen Blickwinkels und Fakten bekommen eine ganz andere Bedeutung. Was aber derzeit passiert, dass wird selbst einem hart gesottenen Marketing- und Kommunikationsonkel wie mir zuviel. Plötzlich tauchen überall Berichte über einen Babyboom auf. Und darüber wie sehr dieser Boom doch die Geschäfte treibt und treiben wird. Welcher Babyboom denn?...

Editorial Blog · 29. August 2019
Wenn ich mir so die Nachrichten der letzten Wochen und Monate anschaue, dann wird daraus eines klar, die Konzentration in unserem Markt schreitet immer schneller voran. Was hier unter dem weit unverdächtiger wirkenden Begriff der Konsolidierung vonstatten geht, das wird unsere Branche in einer bisher nie dagewesenen Form verändern. Selbstverständlich gab es schon immer größere und kleinere Marktteilnehmer. Nur entsteht gerade vielleicht eine noch nie dagewesene Situation in der die Großen...

Editorial Blog · 22. August 2019
Immer wenn uns traurige Nachrichten aus der Branche ereilen, dann halten wir für einen kurzen Moment inne und werden nachdenklich. Aber sehr schnell, viel zu schnell, holt uns das Tagesgeschäft dann wieder ein und wir tun das, was getan werden muss oder das, was wir dafür halten. Zeit für Reflexion bleibt da wenig. Dabei ist wahrscheinlich gerade jetzt, die wichtigste Zeit, die wir haben. Kennen Sie auch diese Menschen, die entweder in der Vergangenheit oder im Morgen leben? Die permanent...

Editorial Blog · 19. August 2019
Was haben die Power Rangers und die Masters of the Universe gemeinsam? Neben dem Offensichtlichen? Neben all dem bunten Trash, den vollkommen hirnrissigen Handlungen und Entertainment ohne Sinn und Verstand?** Beide Franchises waren einmal ungeheuer erfolgreich. Das galt für die Masters of the Universe, die ab 1983 die Kinderzimmer überrannten - und zu einem unsäglichen Kinofilm mit Dolph Lundgren führten - genauso, wie für die Power Rangers, die ab 1993 bei den Kids für Begeisterung und...

Editorial Blog · 08. August 2019
Die für mich persönlich wichtigste Nachricht der letzten Tage, war der Umstand, dass Kosmos und fischertechnik gemeinsam ein Produkt herausgebracht haben. Von der Marktbedeutung vielleicht nicht das ganz große Rad, aber dennoch ein bemerkenswerter Vorgang in unserer recht konservativen Spielwarenbranche. Einer Branche, von der man annehmen könnte, dass sie geradezu die Speerspitze der Avantgarde sein sollte. Befasst sie sich doch mit Kindern und deren Zukunft - immer das Ohr am Trend und...

Mehr anzeigen