27. Mai 2019
In den letzten Tagen kommt man um ein Thema nur schwerlich herum: Der YouTuber rezo hat ein Video mit dem Titel “Die Zerstörung der CDU” veröffentlicht, in dem er die Partei für ihre Politik der letzten Jahre massiv in die Mangel nimmt und kritisiert. Die Reaktion erfolgte statt wie angekündigt mit einem Video, mit einem Auftritt des Generalsekretärs und dem Angebot für ein persönliches Gespräch. So weit, so gut. Dann ging der Schlagabtausch aber in die nächste Runde: rezo hat...

14. Mai 2019
Manchmal werde ich von jüngeren Kollegen gefragt, was ich Führungskräften am Anfang ihrer Karriere empfehlen könnte. Früher war ich mir nie ganz sicher, aber seit einigen Jahren weiß ich es ganz genau: Geht boxen! Je eher, je besser. Ich selbst boxe seit 7 Jahren, und ich bedauere sehr, dass ich nicht schon viel früher damit angefangen habe. Nicht so sehr, weil ich heute ein besserer Sportler wäre. Sondern weil es mich viel früher zu einem entspannteren Unternehmer gemacht hätte....

02. Mai 2019
„Die Richter sind unabhängig und nur dem Gesetze unterworfen“, so lautet Art. 97 Abs. 1 des Grundgesetzes. Wer die aktuellen Entscheidungen der Landgerichte Karlsruhe und München zu den Werbekennzeichnungspflichten von Influencern verstehen will, tut gut daran, diesen Artikel zu kennen. Anders als mit der richterlichen Unabhängigkeit lassen sich die beiden nahezu diametralen Entscheidungen dem juristischen Laien nämlich nicht wirklich erklären. Doch werfen wir zunächst einen kurzen...

18. Februar 2019
1. Die Renaissance von Brick and Mortar. Es ist noch gar nicht so lange her, da prophezeite man den unweigerlichen Untergang des stationären Handels. Die gute Nachricht, das wird nicht passieren. Die schlechte Nachricht, es werden vollkommen andere Unternehmen sein, die diesen Markt beherrschen werden. Diese Entwicklung wird selbst vor den großen klassischen Handelskonzernen keinen Halt machen. Viel zu lange hat man in diesen Unternehmen den technischen und gesellschaftlichen Fortschritt...